· 

Abschied vom YWC 2018 in Bryan/College Station, Texas, USA

Nach 10 Tagen geht für uns eine erlebnisreiche Zeit am AQHA World Youth Cup 2018 zu Ende. Wir konnten viele neue Erfahrungen sammeln und neue Kontakte knüpfen.

Nach 10 Tagen intensivem Training fiel uns der Abschied von "unseren" Pferden sichtlich schwer.

 

Wir danken Tina und Manuela für die Organisation und die tolle Betreuung an diesem Event - ausserdem möchten wir uns noch einmal bei allen unseren Sponsoren herzlich bedanken, die unsere Teilnahme in Texas erst ermöglicht haben:

Chloé, Louise, Marleen, Silvana und Sophia