· 

Mähne zöpfeln

Nach einer langen Nachtfahrt sind "unsere" Pferde heute morgen wohlbehalten gegen 9 Uhr in Someren angekommen.

Nach Füttern und Tränken haben wir ihnen erst einmal eine Ruhepause gegönnt.

In einer Teamsitzung haben wir die verschiedenen Disziplinen am Eurocup auf die 4 Teammitglieder verteilt und den weiteren Tagesablauf besprochen.

Am Nachmittag hatte jede von uns eine 3/4 Stunde individuelles Training mit Elif, bevor wir uns ans Shampoonieren der Pferde und das Zöpfeln der Mähnen für das morgige Turnier gemacht haben.