· 

SQHA Youthteam gewinnt Bronzemedaille

Auch nach dem zweiten Tag belegt das Jugendteam im Endklassement des FEQHA European Youth Cup 2019 den dritten Rang.

 

 

v.l.n.r

Elif Schleiniger, Marleen Ebert, Jessica Spycher, Anna Härry, Tatjana Sidler, Yolanda Facchin

 

 

Auch das Amateurteam der SQHA mit den Reiterinnen Chantale Wellauer, Irene Leder und Renata Bucher sicherte sich den dritten Rang.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

 

 

An dieser Stelle noch die besten Genesungswünsche an Chloé Marcotte, die für die Teilnahme am Youth Cup vorgesehen war, aber auf Grund eines Meniskusrisses kurzfristig nicht mit nach Holland reisen konnte.

Alles Gute für die bevorstehende Operation vom ganzen Team.