Mein Name ist Chloé Marcotte

Jahrgang 2002, wohnhaft in der Westschweiz


Nach 13 Jahren, während denen ich die Pferde unserer Familie reiten durfte , erreichte ich 13 AQHA All-Around  und Reserve All-Around-Titel in den Kategorien Open und Youth, sowie viele weitere Novice Youth All Around und Reserve Champion-Titel, als auch auch die Teilnahme an der APHA Youth World Games 2016, wo ich den Rang 8 in der der Horsemanship und mit unserem Team den grossartigen 4. Rang feiern durfte. Nun habe ich dieses Jahr einen neuen vierbeinigen Partner – Doc Peppy Gun oder Deeks wie wir ihm sagen. Deeks ist ein vier Jahre alter Palomino Quarter Horse Wallach und ich möchte ihn zu einem All-Around-Pferd ausbilden. 

 

2017 konnte ich einen ersten Rang in der Offenen Junior Hunter Under Saddle und der Open Junior Ranch Riding zusammen mit Deeks erreichen – zwei schöne Ergebnisse. Ich war auch Reserve Novice Youth All-Around Champion und schaffte es bei der SQHA Trail Futurity auf den respektablen 7. Platz.

 

Meine Absicht ist es Deeks und mich weiterhin Schritt für Schritt zu einem guten Team zu machen. Ein mir sehr wichtiges Ziel ist aber auch, die Schweiz beim AQHA Youth World Cup 2018 in Bryan, Texas, zu vertreten. Dies ist eine unglaubliche Chance ein neues Land zu entdecken, neue Leute kennenzulernen, Freundschaften zu schliessen, andere Pferde zu reiten und mein Bestes zu geben, um mein Land stolz zu machen.