FEQHA European Youth Cup 2019



Der European Youth Cup der Federation of European Quarter Horse Associations (FEQHA) findet vom 12. Juli bis 14. Juli 2019 in Someren, Niederlande statt.  

 

Bislang haben sich 7 Nationen mit 8 Teams für den Wettbewerb angemeldet: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien (2), Luxemburg, und Schweiz

 

Der diesjährige Wettbewerb wird durch die FEQHA - Federation of European Quarter Horse Associations & die NQHA Dutch Quarter Horse Association organisiert. Austragungsort ist Manege Het Keelven, Kuilveenweg 4, 5712 GX Someren (www.hetkeelven.nl)

Die Gemeinde Someren liegt im Süden der Niederlande, in der Provinz Nordbrabant,  zwischen Eindhoven und Venlo und hat etwa 20'000 Einwohner.

 

Die Disziplinen

Jedes Land wählt fünf Jugendliche aus, die sich dann mit ihren Pferden in den verschiedenen Disziplinen messen. Gefragt sind Showmanship at Halter, Horsemanship, Hunter under Saddle, Western Riding, Hunt Seat Equitation, Western Pleasure,  Reining, Ranch Riding und Trail. Sportsgeist und vor allem das Miteinander und der Spaß stehen dabei im Vordergrund. 

 

Die Geschichte des FEQHA European Youth Cups

The Federation of European Quarter Horse Associations (FEQHA) wurde 1997 gegründet. Heute umfasst die FEQHA 16 Quarter Horses Associations in Europa und Israel.

Der FEQHA European Youth Cup wird alle zwei Jahre zusammen mit dem Amateur Cup in einem anderen europäischen Land ausgetragen. Jugendliche verschiedener Nationalitäten kommen dabei zusammen! 

 

Quelle: www.wittelsbuerger.com

 

Hier geht es zur offiziellen Website des FEQHA European Youth Cups 2019

 

Hier gibt es zusätzliche Infos zu den teilnehmenden Teams