FEQHA European Youth Cup 2021



Der European Youth Cup der Europäischen Quarter Horse Association (FEQHA) findet vom 16. Juli bis 18. Juli 2021 in Le Pin, Frankreich statt.  

 

Beim letzten European Youth Cup 2019 in Someren, Niederlande  hatten sich 10 Nationen mit z.T. 2 Teams für den Wettbewerb angemeldet: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Luxemburg,  Niederlande, Schweden und Schweiz .

 

Der diesjährige Wettbewerb wird durch die FQHA - French Quarter Horse Associations organisiert. Austragungsort ist der Parc Equestre Francilien, CD 34 - la Culotte, F-77181 Le Pin ( http://www.parcequestrefrancilien.com/). 

 

Le Pin ist eine französische Gemeinde mit 1.517 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France. Le Pin liegt etwa 30 Kilometer östlich von Paris.

 

 

Die Disziplinen

Jedes Land wählt fünf Jugendliche aus, die sich dann mit ihren Pferden in den verschiedenen Disziplinen messen. Gefragt sind Showmanship at Halter, Horsemanship, Hunter under Saddle,  Hunt Seat Equitation,  Reining, Ranch Riding und Trail. Sportsgeist und vor allem das Miteinander und der Spaß stehen dabei im Vordergrund. 

 

 

 

 

 

 

Die Geschichte des AQHA Youth World Cups (YWC)

Der American Quarter Horse Youth World Cup ist eine auf Bildung und Führung ausgerichtete Veranstaltung, an der Jugendliche aus 19 Ländern teilnehmen. Die internationalen Teams haben die Möglichkeit, an Reitkursen (Clinics), Führungsseminaren und erstklassigen Wettbewerben teilzunehmen.

 

Es ist eine einzigartige Gelegenheit für Jugendliche, ihre Reitfähigkeiten in einer praktischen Umgebung zu erlernen und zu entwickeln. Über 180 Jugendmitglieder werden am YWC teilnehmen und von Familien und Freunden aus ihren Ländern unterstützt.

 

Wir gehen davon aus, dass über 400 internationale Besucher an dem Ereignis teilnehmen. Der YWC 2020 wird eine weltweite Live-Web-Übertragung sowie Berichterstattungen in lokalen Zeitungen und in nationalen Pferdesport-Zeitschriften bieten.

 

Eine ausführliche Beschreibung zur Geschichte des Youth World Cups finden Sie unter folgendem Link:

YWC History (auf englisch).

 

 

Hier geht es zur offiziellen Website des AQHA Youth World Cups 2020

 

Hier gibt es zusätzliche Infos zu den teilnehmenden Teams

 

organisiert durch