AQHA Youth World Cup 2020



Der Youth World Cup der American Quarter Horse Association (AQHA) findet vom 02. Juli bis 12. Juli 2020 in Kronenberg, Niederlande und Marl, Deutschland statt.  

 

Beim letzten Youth World Cup 2018 in Bryan TX, USA  hatten sich 17 Nationen mit Teams für den Wettbewerb angemeldet: Australien, Belgien, Canada, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Israel, Italien, Luxemburg, Neuseeland, Österreich, Paraguay, Schweden, Schweiz,  Südafrika, und USA.

Für den Youth World Cup 2020 werden 19 Teams erwartet: Bisher haben sich (Stand Nov. 2019) zusätzlich auch die Teams von Norwegen und Slowenien angemeldet. 

 

Der diesjährige Wettbewerb wird durch die DQHA - Deutsche Quarter Horse Associations & die NQHA Dutch Quarter Horse Association organisiert. Austragungsort sind das Equestrian Centre de Peelbergen, Peelstraat, NL-5976 PL Kronenberg (https://www.peelbergen.eu/) für die Performance und Reining Wettbewerbe und die Anlage von Döring Quarter Horse, Herner Weg 46 - 48, D-45772 Marl, (http://www.doeringqh.de/ ) für den Cutting Wettbewerb.

Kronenberg ist ein Dorf im Südosten der Niederlande. Es liegt in der Gemeinde Horst aan de Maas, Limburg, ca. 13 km nordwestlich von Venlo. Im Jahr 2001 hatte Kronenberg 1312 Einwohner.

Marl ist eine Große kreisangehörige Stadt im nördlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Mit rund 85.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk Münster, laut Landesentwicklungsplan ein Mittelzentrum und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr.   

 

Die Disziplinen

Jedes Land wählt fünf Jugendliche aus, die sich dann mit ihren Pferden in den verschiedenen Disziplinen messen. Gefragt sind Showmanship at Halter, Horsemanship, Hunter under Saddle,  Hunt Seat Equitation,  Reining, Ranch Riding, Trail und Cutting. Sportsgeist und vor allem das Miteinander und der Spaß stehen dabei im Vordergrund. 

 

Die Geschichte des AQHA Youth World Cups (YWC)

Der American Quarter Horse Youth World Cup ist eine auf Bildung und Führung ausgerichtete Veranstaltung, an der Jugendliche aus 19 Ländern teilnehmen. Die internationalen Teams haben die Möglichkeit, an Reitkursen (Clinics), Führungsseminaren und erstklassigen Wettbewerben teilzunehmen.

 

Es ist eine einzigartige Gelegenheit für Jugendliche, ihre Reitfähigkeiten in einer praktischen Umgebung zu erlernen und zu entwickeln. Über 180 Jugendmitglieder werden am YWC teilnehmen und von Familien und Freunden aus ihren Ländern unterstützt.

 

Wir gehen davon aus, dass über 400 internationale Besucher an dem Ereignis teilnehmen. Der YWC 2020 wird eine weltweite Live-Web-Übertragung sowie Berichterstattungen in lokalen Zeitungen und in nationalen Pferdesport-Zeitschriften bieten.

 

Eine ausführliche Beschreibung zur Geschichte des Youth World Cups finden Sie unter folgendem Link:

YWC History (auf englisch).

 

 

Hier geht es zur offiziellen Website des AQHA Youth World Cups 2020

 

Hier gibt es zusätzliche Infos zu den teilnehmenden Teams